Yamaha YFZ 450 R

MODELLJAHR: 2020

BESCHREIBUNG
Fragen Sie erfahrene Rennfahrer. Sie werden bestätigen, dass das Yamaha YFZ450R bei den Siegertypen zum klaren Favoriten gehört. Für kurze Rundenzeiten sorgt nicht nur das leichte, sehr präzise Handling, sondern auch der spontan ansprechende und drehfreudige 450er-Motor. Konkurrenzlos stark - Vor allem beim Einlenken in Kurven spielt die Anti-Hopping-Kupplung ihre Vorteile aus, weil das Bremsmoment des Motors minimiert wird. Schnellere Rundenzeiten sind auch dank der optimierten Leistungscharakteristik und dem verbesserten Ansprechverhalten möglich. Die überarbeiteten Verkleidungsbauteile sorgen für noch mehr Bewegungsfreiheit, so dass bei Kurvenfahrt und beim starken Beschleunigen der Fahrer sein Gewicht uneingeschränkt verlagern kann. Und die leichten Dämpfer mit Ausgleichsbehälter gewährleisten ein äußerst präzises Handling!

Motor und Antrieb

Zylinderzahl 1
Taktung 4-Takt
Ventile pro Zylinder 5
Ventilsteuerung DOHC
Kühlung flüssig
Hubraum 449 ccm
Bohrung 95 mm
Hub 63,4 mm
Verdichtung 11,8
Drosselklappendurchmesser 42 mm
Zündung CDI
Antrieb Kette

Daten und Abmessungen

Reifenbreite vorne 21 mm
Reifenhöhe vorne 7 %
Reifendurchmesser vorne 10 Zoll
Reifenbreite hinten 20 mm
Reifenhöhe hinten 10 %
Länge 1830 mm
Breite 1240 mm
Höhe 1095 mm
Radstand 1290 mm
Tankinhalt 10 l

Bremsen vorne

Bauart Doppelscheibe
Kolben Zweikolben
Betätigung hydraulisch

Fahrwerk vorne

Marke Kayaba
Einstellmöglichkeit Federvorspannung

Bremsen hinten

Bauart Scheibe
Kolben Zweikolben

Fahrwerk hinten

Einstellmöglichkeit Federvorspannung

Alle Angaben ohne Gewähr. Tippfehler und Irrtümer vorbehalten.