Yamaha Wolverine-R

MODELLJAHR: 2020

BESCHREIBUNG
Der Yamaha Wolverine-R ist ein aufregender Zweisitzer, der mit seinem vielseitigen Offroad-Fahrvergnügen ein breiteres Publikum anspricht. Durch Bedienelemente im Automobil-Stil und ein hohes Maß an Komfort und Sicherheit eröffnet dieser stylische und vielfältige 4x4 eine vollkommen neue Welt voller Spaß und Abenteuer. Mit seinem kompakten Chassis, der vertrauenerweckenden Zweisitzer-Fahrerkabine im Automobil-Stil und dem drehmomentstarken Motor wurde der Wolverine-R entwickelt, um auch das schwierigste Gelände zu meistern. Der Wolverine-R verfügt über ein benutzerfreundliches Vollautomatik-Getriebe, umschaltbaren Zwei- und Allradmodus sowie eine elektronische Servolenkung (EPS), und ist damit auf alle Situationen vorbereitet Also, auf ins Abenteuer!

Daten und Abmessungen

Reifenbreite vorne 26 mm
Reifenhöhe vorne 8 %
Reifendurchmesser vorne 12 Zoll
Reifenbreite hinten 26 mm
Reifenhöhe hinten 10 %
Reifendurchmesser hinten 12 Zoll
Länge 2970 mm
Breite 1540 mm
Höhe 1885 mm
Radstand 2062 mm
Gewicht fahrbereit 581 kg
Tankinhalt 36,7 l

Motor und Antrieb

Zylinderzahl 1
Taktung 4-Takt
Ventile pro Zylinder 4
Ventilsteuerung DOHC
Hubraum 708 ccm
Bohrung 103 mm
Hub 85 mm
Verdichtung 10
Zündung CDI
Antrieb Kardan
Getriebe Automatik

Fahrwerk vorne

Einstellmöglichkeit Federvorspannung

Fahrwerk hinten

Einstellmöglichkeit Federvorspannung

Bremsen vorne

Betätigung hydraulisch

Bremsen hinten

Bauart Scheibe

Alle Angaben ohne Gewähr. Tippfehler und Irrtümer vorbehalten.